Stellungnahme der Juso-Hochschulgruppe zu den Vorkomnissen im Rahmen des festival contre le racisme